Wir setzen Maßstäbe.
Mit Sicherheit.

Nukleare Entsorgungsdienstleistungen

Die Entsorgung der radioaktiven Reststoffe aus dem Betrieb und dem Abbau der nuklearen Einrichtungen am Standort Jülich ist eine der zentralen Aufgaben der JEN. Zur Wahrnehmung dieser Aufgabe verfügt die JEN über moderne Konditionierungseinrichtungen mit der zugehörigen Infrastruktur zur Lagerung, Verarbeitung und Qualifizierung der zu verarbeitenden Abfälle und Reststoffe. 


Zu den Dienstleistungen, die auch für externe Kunden angeboten werden, gehören:

  • Dekontamination
  • Zerlegung von Komponenten
  • Sortierung
  • Freimessung
  • Verbrennung (fest und flüssig)
  • Verdampfung wässriger Flüssigkeiten
  • Wirbelschichttrocknung von Konzentraten und Schlämmen
  • Hochdruckverpressung und Trocknung fester Abfälle