Wir setzen Maßstäbe.
Mit Sicherheit.

In der JEN Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH ist die gesamte nukleare Stilllegungs-, Rückbau- und Entsorgungskompetenz gebündelt, die in Jülich über fünf Jahrzehnte aufgebaut wurde.

Mehr Informationen über uns

Abgeschlossener Rückbau - TEXTOR

Die JEN konnte das Projekt TEXTOR erfolgreich abschließen.

Weitere Informationen zum Rückbau

Projekte in Jülich

Die JEN ist am Standort Jülich das neue Kompetenzzentrum für die Stilllegung und den Abbau nuklearer Altlasten und deren Entsorgung. Zentrale Aufgabe der JEN ist die Entsorgung der radioaktiven Reststoffe aus dem Betrieb und dem Abbau der nuklearen Einrichtungen des Forschungszentrums Jülich und der früheren AVR GmbH.

Zu den Projekten

Unsere Verantwortung

Als bundeseigenes Unternehmen haben wir den gesellschaftlichen Auftrag, die nuklearen Altlasten am Standort Jülich sicher und zuverlässig zu beseitigen. Darüber hinaus stehen wir Dritten als Kompetenzzentrum bei Fragestellungen aus dem nukleartechnischen Umfeld zur Verfügung. Bei all unserem Handeln haben die Sicherheit von Menschen und Anlagen sowie der Schutz der Umwelt höchste Priorität. 

Unsere Verantwortung

Ihre Karriere bei uns!

Bei der JEN gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit, Ihre Zukunft persönlich in die Hände zu nehmen.

Offene Stellen anzeigen

Aktuelle Ausschreibungen

Hier finden Sie eine Übersicht der zurzeit laufenden Ausschreibungen der Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH.

Zu den Ausschreibungen